Gratis bloggen bei
myblog.de


9zehn
verliebt & glücklich
verträum & kreativ
More?
Tagebuch
Es war einmal....
Liebesbriefe ♥
Mrs.Melancholy
Wunschzettel
Emetophobie
Designer
Endlich ein Grund zur Panik


Soooo werd nun mal Anfangen zu schreiben wie es mir die
letzten Tage so ging.
Die ganze Woche über war es alles sehr durchwachsen...wenn
ich zu Hause bin ist alles super zwar hin & wieder
leichte Übelkeit aber im großen und ganzen besser als wenn
ich draußen bin.
Mittwoch hab ich mich mit einer Freundin in der Stadt getroffen.
Busfahren ging leider gar nicht also musste ich zu Fuß in die
Stadt laufen aber darauf war ich schon vorbereitet bin extra ne Stunde vorher zur Bushaltestelle gegangen

Wochenende war ganz schrecklich.
Bin Samstag abend gegen 23:00Uhr
eingeschlafen und ne halbe Stunde später mit schrecklichem
Herzklopfen & Übelkeit aufgewacht.
Ich hatte so extreme Panik weil ich nachts aufwachen in verbingung
mit Übelkeit immer mit Übergeben in verbindung bringe.
Ich hab mir erstmal Beruhigungs- & Magen.darm.Tee gekocht
und jede Menge Tabletten geschluckt.Gott sei dank bin ich dann
irgendwann wieder eingeschlafen.
Seitdem Erlebnis gehts mir total schlecht muss wohl die Angst
vor der Angst sein wie man immer so schön sagt.

 
[]
Mrs.Melancholy 
2.6.08 20:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen